Unser Spitex ist rund um die Uhr für Sie da! 24 Stunden an 365 Tagen. Spitex und HomeCarePlus der Prix Santé Uster. Spitexdienstleistungen ganz nach Bedarf in Ihrer Region.

SPITEX REGION USTER

PFLEGE UND BETREUUNG

Gratis Notruf-System für unsere Klienten. Unser Spitex ist rund um die Uhr für Sie da! 24 Stunden an 365 Tagen. Spitex und HomeCarePlus der Prix Santé Uster. Spitexdienstleistungen ganz nach Bedarf in Ihrer Region.
Einfach anrufen: 043 466 94 64
Schreiben Sie uns eine E-Mail
Einsatzgebiet Spitex & HomeCare Plus

Durchführung der Pflegemassnahmen

Die Pflegemassnahmen werden entsprechend der Pflegeplanung bzw. der ärztlichen Verordnung durchgeführt. Sie umfassen vorbeugende, lindernde rehabilitative und heilende Massnahmen, um Beschwerden vorzubeugen, bzw. diese zu lindern, damit die Klienten eine positive Lebensqualität erfahren. Die Ausführung der Pflegemassnahmen erfolgt durch entsprechend qualifizierte Mitarbeiterinnen welche über ein aktuelles Fachwissen verfügen und die Massnahmen professionell und fachlich korrekt ausführen.

Ambulante Pflege und Betreuung

Der Spitexbetrieb der Prix Santé AG in Uster ist Bestandteil eines Gesamtkonzeptes und deckt die Pflege und Betreuung im häuslichen Umfeld ab. Unsere Spitex ist täglich rund um die Uhr während 24 Stunden verfügbar.

Aufgrund des Tätigkeitsschwerpunktes in der Pflege und Betreuung betagter Menschen, richtet sich das Angebot der Spitex Prix Santé auch primär an diesen Personenkreis in der Stadt und Region Uster. Auf Anfrage können im ambulanten Bereich aber auch jüngere erwachsene Personen die Leistungen in Anspruch nehmen.

Medikamentenabgabe Spitex Prix Santé Region Uster, Pflege und Betreuung für Senioren Zuhause und HomeCare Plus-Service

Die Grundpflege

Allgemeine Grundpflege bei den Patienten, welche diese Tätigkeiten nicht selbstständig ausführen können:

  • Beine einbinden, Kompressionsstrümpfe anlegen
  • Betten, Lagern
  • Bewegungsübungen, Mobilisieren
  • Dekubitusprophylaxe, Massnahmen zur Verhütung oder der Behebung von behandlungsbedingten Schädigungen der Haut
  • Hilfe bei der Mund- und Körperpflege, beim An-und Auskleiden, beim Essen und Trinken
Spitex Uster, Grundpflege Spitex Prix Santé Region Uster, Pflege und Betreuung für Senioren Zuhause und HomeCare Plus-Service

Die Behandlungspflege

  • Enterale oder parenterale Verabreichung von Nährlösungen
  • Massnahmen zur Überwachung von Infusionen, Transfusionen und Geräten, die der Behandlung oder der Kontrolle und Erhaltung von vitalen Funktionen dienen
  • Spülen, Reinigen und Versorgen von Wunden (inkl. Dekubitus und Ulcus-cruris-Pflege) und Körperhöhlen (inkl. Stoma und Tracheostomie-Pflege)
  • Pflegerische Massnahmen bei Störungen der Blasen- oder Darmentleerung, inkl. Rehabilitationsgymnastik bei Inkontinenz
  • Unterstützung für psychisch kranke Personen in Krisensituationen, inbesondere zur Vermeidung von akuter Selbst- oder Fremdgefährdung, Messung der Vitalzeichen (Puls, Blutdruck, Temperatur, Atem, Gewicht)
  • Einfache Bestimmung des Zuckers im Blut und Urin
  • Entnahme von Untersuchungsmaterial zu Laborzwecken
  • Massnahmen zur Atemtherapie (wie O2-Verabreichung, Inhalationen, einfache Atemübungen, Absaugen)
  • Einführen von Sonden oder Kathetern und die damit verbundenen pflegerischen Massnahmen bei Hämo- oder Peritonealdialyse
  • Hilfe bei Medizinal- Teil- oder Vollbädern; Anwendung von Wickeln, Packungen und Fangopackungen
Preisliste Spitex Region Uster (PDF)

Kostenübernahme und Vergütung

Die Finanzierung unserer Spitex-Leistungen für die Stadt und Region Uster wird geregelt zwischen pflegebedürftigen Personen, Krankenversicherern und der Gemeinde. Die Krankenversicherer leisten einen gesamtschweizerisch einheitlichen, nach Pflegebedarf abgestuften Beitrag an die Pflegekosten. Die Pflegebedürftigen bezahlen eine Beteiligung pro Tag an unsere Spitex-Leistungen, zuzüglich Franchise und Selbstbehalt.

  • Pflegerische Leistungen werden im Rahmen des geltenden Tarifvertrages mit der santésuisse von den Krankenkassen zurückerstattet (ausgenommen dem Selbstbehalt von 10% und der Jahresfranchise).
  • Pflegematerial wird von den Krankenkassen vergütet, sofern sie auf der Mittel- und Gegenstände-Liste ( MiGel-Liste) aufgeführt sind
  • Informationen zur Vergütung von Kosten der Pflege, Betreuung und Hilfe zu Hause durch die Ergänzungsleistungen finden Sie auf der Website proinfirmis.ch

Grundsätzliches zu den Tarifen

Pflegerische Tarife für die Grundleistungen der Spitex sind schweizweit einheitlich. Sie werden vom Schweizerischen Spitex-Verband in Zusammenarbeit mit dem Dachverband der Krankenversicherer Santésuisse vorgegeben.

Die Preise für Pflegematerial werden vom Bundesamt für das Gesundheitswesen (BAG) festgelegt. Für die Preisgestaltung der hauswirtschaftlichen- und diversen Leistungen ist jede Spitex-Organisation selber verantwortlich.

Abrechnung und Vergütung

Kassenpflichtige Pflegeleistung und Pflegematerial werden durch uns direkt den Krankenkassen in Rechnung gestellt. Für alle anderen Leistungen wird die Rechnung an die Klientin oder den Klienten geschickt. Wir sind von allen Krankenkassen anerkannt! Die Spitex-Bewilligung durch die Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich liegt vor.

Pflegekosten & Tarife

HomeCare Plus

Bei der Verrichtung von alltäglichen Arbeiten benötigen chronisch erkrankte oder betagte Menschen oft Unterstützung. Und sei es ‘nur’ beim Einkaufen von Lebensmitteln, beim Waschen und/oder Bügeln der Wäsche oder beim Auswechseln einer Glühbirne oder anderen kleineren Reparaturen im Haushalt.

Auch die Belieferung mit ausgewogenen frischen Mahlzeiten, welche auf die Bedürfnisse von älteren oder kranken Menschen ausgerichtet sind, tragen entscheidend zur Lebensqualität in den eigenen vier Wänden bei.

Ergänzendes Spitex-Angebot:

  • Service HomeCare Plus Mahlzeitendienst.
    Täglich frisch zubereitete und gelieferte Mahlzeiten.

  • Service HomeCare Plus Betreuung.
    Entlastung pflegender Angehöriger.

  • Service HomeCare Plus Notrufsystem.
    Gratis für unsere Spitex-Klienten.

  • Service HomeCare Plus Hauswirtschaft.
    Reinigungen und Wäsche-Service zu Hause.

  • Hauswartdienst für kleinere Reparaturen.

Mehr zu HomeCarePlus
HomeCarePlus: Unterstützung im Alltag Zuhause
HomeCare Plus: Unterstützung im Alltag für Sie und Ihr Zuhause in der Region Uster

Wir geben gerne Auskunft

Ihre Fragen beantworten wir gerne
telefonisch und auch per E-Mail.

Ihre Fragen beantworten wir gerne telefonisch und auch per E-Mail.

Kontaktieren Sie uns